«Habe Vertrauen in meine Fähigkeiten»

Polizeitaucher Elias Meier stand am Axen im Einsatz und berichtet von seinen spannendsten Einsätzen.

Mit seinen 35 Jahren ist Elias Meier einer der jüngsten Polizeitaucher im Kanton Schwyz. Und obschon er insgesamt erst 13 Einsätze hatte, waren einige spektakuläre, lehrreiche und intensive bereits dabei. Etwa der Einsatz nach dem Unfall am Axen, nach einem gesunkenen Boot in Walchwil oder nach dem Grossbrand im Hafen Spreitenbach in Lachen. Speziell auf solche Ereignisse vorbereiten tue er sich nicht. «Durch meine Ausbildung und unsere Trainings habe ich das Vertrauen in meine Fähigkeiten – egal, was ich bei einem Einsatz unter Wasser antreffe», so Meier.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Dienstag, 16. August 2022, zu lesen.

 

Noch kein Abo?