Um die Wette gebadet, gesonnt und geschwitzt

Sonne tanken und sich abkühlen in der Badi Lachen.

Offiziell beginnt der Sommer erst heute – zu spüren bekam man die wärmste Jahreszeit aber schon viel früher. Richtig hochsommerlich zeigte sich das vergangene Wochenende – und zwar mit allem, was dazu gehört: strahlendem Sonnenschein, sehr gut besuchten Badis und einer Tropennacht von Sonntag auf gestern. Diese zeigte sich mit der Tiefsttemperatur von warmen 22 Grad in Galgenen mehr warm als erfrischend.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Dienstag, 21. Juni, zu lesen

Noch kein Abo?