Schwyz will Quarantäne-Regeln in Schulen nicht anpassen

Eine kleine Menge des Speichelgemisches aus einem Teil der Klasse wird in ein versiegeltes Reagenzglas gegeben.

Der Kanton Schwyz hält am Testing und an der Quarantäne-Bestimmung in Schulen fest, wie das Bildungsdepartement in seiner Antwort auf eine Kleine Anfrage schreibt.

Vollständiger Artikel ist in der Ausgabe von Dienstag, 23. November  2021, zu lesen.

 

 Noch kein Abo?