Ku-Klux-Klan-Fasnächtler blitzte vor Gericht ab

Der Einzelrichter des Bezirks Schwyz verurteilte einen jungen Mann, der an der Fasnacht 2019 in Schwyz mit elf weiteren in Ku-Klux-Klan-Kutten auftrat, wegen grober Belästigung zu einer Busse von 300 Franken.

Mehr dazu in der Mittwochsausgabe.