Newcastle und Fabian Schär verlieren gegen Chelsea

Newcastle United und Fabian Schär verpassen im Heimspiel gegen Chelsea den Sprung in die obere Tabellenhälfte der Premier League.

Die Nordengländer verloren 0:2 und haben nun von den letzten fünf Spielen nur eines gewonnen. Die Niederlage der Argentinier Federico Fernandez mit einem Eigentor schon in der Startphase ein.

Fabian Schär stand erstmals nach drei Spielen nicht in der Startformation; er wurde nach der Pause für Abwehrchef Jamaal Lascelles eingewechselt. Chelsea festigte dank dem dritten Sieg in Folge den Platz in den Top 4.

Telegramm:

Newcastle United – Chelsea 0:2 (0:1). – Tore: 10. Fernandez (Eigentor) 0:1. 65. Abraham 0:2. – Bemerkung: Newcastle United mit Schär (ab 46.).

Rangliste:

1. Leicester City 8/18 (18:9). 2. Chelsea 9/18 (22:10). 3. Tottenham Hotspur 8/17 (19:9). 4. Liverpool 8/17 (18:16). 5. Southampton 8/16 (16:12). 6. Aston Villa 7/15 (18:9). 7. Everton 8/13 (16:14). 8. Crystal Palace 8/13 (12:12). 9. Wolverhampton Wanderers 8/13 (8:9). 10. Manchester City 7/12 (10:9). 11. Arsenal 8/12 (9:10). 12. West Ham United 8/11 (14:10). 13. Newcastle United 9/11 (10:15). 14. Manchester United 7/10 (12:14). 15. Leeds United 8/10 (14:17). 16. Brighton & Hove Albion 8/6 (11:14). 17. Fulham 8/4 (7:15). 18. West Bromwich Albion 8/3 (6:17). 19. Burnley 7/2 (3:12). 20. Sheffield United 8/1 (4:14).