Ausländer dürfen jetzt bei den Schwyzer Katholiken wählen

Coronavirus zum Trotz tagte am Freitag der Kantonskirchenrat in Einsiedeln: Er beschloss, dass katholische Ausländer künftig wählen und abstimmen dürfen. Das Kirchenparlament genehmigte zudem den Voranschlag und den Finanzausgleich 2021.

Mehr dazu in der Dienstagsausgabe.