Einsiedeln will weitere Etappe des Sihlseerundweges bauen

2016 konnte mit dem Abschnitt «Staumauer West» der bisher letzte Teil des Rundweges realisiert werden.

Von einem tatsächlichen Rundweg ist man zwar noch weit entfernt. Zumindest wird aber ein weiteres Teilstück mit einer Länge von gut einem Kilometer in Angriff genommen. Landeigentümerin ist die Etzelwerk AG mit deren Eigentümerin SBB. Der Weg soll von der Staumauer bis zur Egger Badi reichen.

Vollständiger Bericht in der Ausgabe vom Mittwoch, 29. Juli, zu lesen.

Noch kein Abo?