«Wenn du als Mann tanzen kannst, bist du immer der King»

Nicole und Thomas Kaufmann können (fast) überall tanzen: Zurzeit lernen sie Lindy Hop, was für die Hobbytänzer neu ist. (Bild: Johanna Mächler)

Wer tanzt, bleibt fit. Das ist unbestritten, und ebenso, dass Tanzen fröhlich macht. Der alte Tanzstil Lindy Hop – aus dem Charleston entstanden – ist ein Paradebeispiel für einen freundlichen Paartanz. Er ist allerdings nicht locker vom Hocker zu lernen, etwas anstrengen muss man sich schon. Am 10. August beginnt in Ennenda im Kanton Glarus wieder ein Kurs, für den noch Tänzerinnen und Tänzer gesucht werden. Mit dabei sind auch Ausserschwyzer Tänzer, so Nicole und Thomas Kaufmann aus Reichenburg, die den Lindy Hop gerade lernen.

Vollständiger Bericht in der Ausgabe vom Mittwoch, 29. Juli, zu lesen.

Noch kein Abo?