Paul Baumann übernimmt von Joe Koller

Der neue Märchler Bezirksammann Paul Baumann und die neue Bezirksrätin Yvonne Dobler-Ruoss. (Bild: Stefan Grüter)

Kontinuität im Bezirk March: Der bisherige Statthalter Paul Baumann (CVP, Altendorf) wurde gestern mit 6’540 Stimmen zum neuen Bezirks-ammann und damit zum Nachfolger des zurücktretenden Joe Koller (CVP, Schübelbach) gewählt. Damit wurde im Bezirksrat ein Sessel frei, der an die neu gewählte Yvonne Dobler-Ruoss (CVP, Buttikon) ging. Sie holte sich mit 6’546 Stimmen das beste Resultat der drei zur Wahl stehenden Bezirksratsmitglieder.

Bestätigt wurden der bisherige Säckelmeister Roland Mischler (SVP, Lachen) mit 6’310 Stimmen sowie die bisherigen Ratsmitglieder Sidonia Bräuchi (FDP, Tuggen) mit 6’434 Stimmen und Christian Attinger (SP, Lachen) mit 6’340 Stimmen.

Bericht in der Ausgabe vom Montag, 18. Mai, zu lesen.

Noch kein Abo?