China-Büro bleibt noch bis nächste Woche zu

Das Corona-Virus wirft international Wellen. Um die Ansteckungsgefahr zu verkleinern haben auch einige Ausserschwyzer Unternehmen die Ferien zum Chinesischen Neujahr verlängert, so zum Beispiel die Schindellegler Kühne + Nagel.

Mehr dazu in der Mittwochsausgabe.