Zu Besuch im neuen Zürcher Bundesasylzentrum

Zu Besuch im neuen Zürcher Bundesasylzentrum

Seit November 2019 ist das Bundesasylzentrum auf dem Duttweiler-Areal in Zürich in Betrieb. 360 Betten stehen den Asylsuchenden hier zur Verfügung, aktuell sind 216 belegt. Im Vorfeld wurden bereits die strengen Sicherheitskontrollen beim Ein- und Austritt kritisiert. Martin Bucher, Chef Asylverfahren ZH, nimmt im Interview mit Keystone-SDA dazu Stellung.