Diese Schweizer Banknote gibt’s nur einmal zu sehen

Diese Schweizer Banknote gibt’s nur einmal zu sehen

Orell Füssli feiert morgen Samstag in Zürich sein 500-Jahr-Jubiläum mit einem „Tag der offenen Türe“. Bei dieser Gelegenheit gibt es auch einmalig eine neue Schweizer Banknote zu sehen. Die Notendruckerei, welche zuletzt die neue Schweizer Banknotenserie produziert hat, hat die Note extra für den Anlass angefertigt. Sie enthält die neuesten Standards in Sachen Sicherheitsmerkmale und Material. Keystone-SDA konnte die Note vorgängig schon mal begutachten.