Briefkastenfirmen: Höfe führt Liste an

Alphabetisch geordnete Firmennamen an einem Briefkasten an der Zugerstrasse 76b in Baar, Kanton Zug, aufgenommen am 12. November 2010. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Briefkastenfirmen siedeln sich vor allem dort an, wo die Steuern niedrig sind. Das würde man zumindest meinen. Dennoch ist der Kanton Schwyz auf der nationalen Liste im hinteren Mittelfeld zu finden – noch hinter dem Kanton Zürich. Innerhalb des Kantons Schwyz sind diese aber deutlich öfters in den Höfner Gemeinden anzutreffen. Wie einfach ist es eigentlich, eine Brief-kastenfirma zu gründen? Und wie stark profitieren die Domizilgemeinden von den Brief-kastenfirmen? Diesen Fragen sind wir nachgegangen. 

Mehr dazu in der Mittwochsausgabe.