D-À Montreux, Polymanga achève sa quinzième édition

D-À Montreux, Polymanga achève sa quinzième édition

Die 15. Ausgabe des Polymanga-Festivals ist am Montag in Montreux (VD) zu Ende gegangen. Polymanga ist eine Westschweizer Convention, die sich während eines Wochenendes mit japanischer Kultur, Mangas, Animes und Videospielen beschäftigt. Dieses Jahr gab es auch eine Cosplay-Modeschau. Eine Neuheit dieses Jahr: Schifffahrten auf dem Genfersee. Die Besucherzahlen an dem viertägigen Festival entsprachen gemäss Veranstaltern mit 40’000 Personen denjenigen des Vorjahres.