Im Pfäffiker Gwatt findet eine grosse Rochade statt

Mittelfristig will die Gemeinde Freienbach den Standort Gwatt in Pfäffikon zu einem Sicherheitsstützpunkt ausbauen. Zu diesem Zweck wird die Hauptsammelstelle voraussichtlich Ende 2019 verlegt. In einigen Jahren wird zudem auch der Gemeindewerkhof ausgelagert. Der Kanton als unmittelbarer Nachbar verfolgt andere Pläne. Er will sein Land im Gwatt langfristig veräussern.

Bericht und Übersichtskarte in der Ausgabe vom Donnerstag

https://hoefner.ch/abo-bestellung/