SVV-Dörig: „2019 bleiben Zinsen tief“

SVV-Dörig: „2019 bleiben Zinsen tief“

Nach zwei Jahren rückläufiger Prämieneinnahmen konnten die Schweizer Lebensversicherer diese 2018 wieder steigern. Für diese Trendumkehr mitverantwortlich sei, dass Menschen in unsicheren Zeiten stärker Absicherung und Sicherheit nachfragen, sagte Rolf Dörig, Präsident Schweizerischer Versicherungsverband SVV.

Das wirtschaftliche Umfeld für die Lebensversicherer bleibe 2019 wegen der tiefen Zinsen herausfordernd. Demografiebedingt sei die Lebensversicherungsbranche aber eine Wachstumsindustrie, sagte Dörig. „Die Menschen wissen genau, dass sie für ihr Alter selber vorsorgen müssen.“ Dies wirke sich positiv auf die Branche aus.