Athleticum in Pfäffikon schliesst für immer

Die Athleticum-Filiale in Pfäffikon wird definitiv geschlossen. Bild Franz Feldmann

Was sich schon lange abgezeichnet hat, ist nun definitiv. Nachdem der Sportartikelriese Décathlon die Kette von Athleticum übernommen hat, wird die Filiale in Pfäffikon per Ende März geschlossen. Lange gab sich die neue Besitzerin der Sportartikelkette Athleticum, die französische Décathlon, bedeckt, wie die Zukunft der Filiale in Pfäffikon aussehen wird. Nun ist es klar, was der Gigant aus dem Westen vorhat. In 44 Ländern vertreten und mit einem Umsatz von mehr als 10 Milliarden Euros ist Décathlon einer der grössten Sportartikelverkäufer weltweit. Da spielt der Standort Pfäffikon in Zukunft keine Rolle mehr in den Überlegungen der Franzosen. (ff)

Ausführliche Berichterstattung in der Ausgabe von Dienstag. hoefner.ch/abo-bestellung