Schwander verliert KESB-Streit vor Bundesgericht

Das Bundesgericht als höchstes Schweizer Gericht beendete ein Hin und Her und erklärte die «Ombudsstelle Kindes- und Erwachsenenschutz p.o. sz» in Lachen nicht zuständig als Kindervertreterin.

Mehr dazu in der Ausgabe von Montag