Ein Toter bei Wohnungsbrand im Kanton Waadt

Ein betagter Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Oron VD in der Nacht auf Freitag ums Leben gekommen. Weitere Mieter aus dem Gebäude und der Nachbarschaft wurden in Sicherheit gebracht.

Die Rettungskräfte wurden um 1.15 Uhr von einer Polizeipatrouille alarmiert, nachdem diese starken Rauch im Dach eines Gebäudes in Oron bemerkt hatte.

Mit einer langen Leiter konnte die Feuerwehr einen Mieter retten, der sich am Fenster seiner Wohnung im dritten Stock befand, bevor sie mit der Brandbekämpfung begann. Der Mann wurde zur Kontrolle ins Universitätsspital Lausanne (CHUV) gebracht.

Während ihres Einsatzes entdeckten die Feuerwehrleute den leblosen Körper eines 86-jährigen Mannes in einer Wohnung im ersten Stock des Gebäudes. Zur Ermittlung der Brandursache wurde eine Untersuchung eröffnet.