Lawine dringt in Hotel-Restaurant auf der Schwägalp ein

Eine Lawine ist am Donnerstag auf der Schwägalp niedergegangen. Die Schneemassen drangen ins Restaurant des Hotel Säntis ein. Ob es Verletzte gab, ist noch nicht bekannt.

Die Schneemassen drangen bis zu Bushaltestelle vor dem Hotel und verschütteten parkierte Autos, wie die Polizei auf Anfrage von Keystone-SDA einen Bericht von tagblatt.ch bestätigte.