Erstes Saisontor von Roman Josi

Roman Josis erzielt beim 3:0-Sieg von Nashville gegen Winnipeg sein erstes Saisontor. Und Nico Hischier und Mirco Müller deklassieren mit New Jersey den Stanley-Cup-Champion Washington 6:0.

Im vierten Saisonspiel traf Nashville Predators Captain Roman Josi zum 2:0 und schrieb sich so erstmals in dieser Saison in die Skorerliste ein.

Die New Jersey Devils gewannen auch ihr zweites Spiel, nachdem sie in Stockholm den Auftakt gegen Edmonton ebenfalls siegreich gestaltet hatten. Bei der 6:0-Gala zuhause gegen die Washington Capitals assistierte Nico Hischier dem formstarken Kyle Palmieri beim 1:0 und Mirco Müller gab den letzten Pass zum 3:0.

Der in der noch jungen Saison bislang produktivste Schweizer in der NHL ist Timo Meier. Nach zwei Toren in den ersten vier Spielen verbuchte er bei San Joses 1:0-Führung in New York den Assist zum 1:0. Die Rangers drehten die Partie allerdings noch und setzten sich in der Verlängerung 3:2 durch.