«Einziges Denkmal» in Ausserschwyz

Am Samstag gibt es eine Führung durchs Ausserschwyzer Denkmal, die Kirche St. Meinrad in Pfäffikon.

Zum 25. Mal finden die Europäischen Tage des Denkmals statt. Das Ziel sind Einblicke hinter die Kulissen wertvoller Bauten und in die Arbeit von Denkmalpflegern, Archäologen oder Restauratoren. Rund tausend kostenlose Veranstaltungen finden in der ganzen Schweiz statt, in March und Höfen ist es lediglich eine: die Pfarrkirche St. Meinrad in Pfäffikon. Am Samstag wird eine Führung angeboten. (red)

Mehr dazu in der Donnerstagausgabe!