Erfolgreiche Leichtathleten am UBS Kids Cup Final

Zwei Tage nachdem die grossen Leichtathletik-Stars bei Weltklasse Zürich gegeneinander angetreten waren, erhielten die qualifizierten Kinder am Samstag die Möglichkeit, sich am UBS Kids Cup Final zu messen. Durchgeführt wurde ein Leichtathletik-Dreikampf bestehend aus einem 60-m-Sprint, Ballwurf und Weitsprung. In insgesamt 18 Kategorien wurden am Samstag im legendären Letzigrund Stadion die grossen Sieger erkoren, am Event waren auch zehn Ausserschwyzer dabei, beispielsweise Lorin Ziegler (TSV Galgenen), der sich mit haarscharfem Rückstand auf dem 13. Rang platzieren konnte. Gar aufs Podest schaffte es die Galgenerin Malea Heule, sie wurde Dritte.

Bericht in der Ausgabe vom Montag