Die Winzer sind mit dem Rebjahr rundum zufrieden

Der Hitzesommer 2018 hat den Reben nicht geschadet. Trotz verlangsamter Zunahme des Oechslegrades bewegen sich die Messwerte beinahe auf Rekordniveau. Von Hagel ist man weitgehend verschont geblieben.

Mehr in der Ausgabe vom Freitag