Erdbeben in Lombok: Touristen fliehen, Bewohner obdachlos

Erdbeben in Lombok: Touristen fliehen, Bewohner obdachlos

Beim Erdbeben auf der Ferieninsel Lombok sind über 140 Menschen gestorben, die Behörden schätzen, dass mehr als 20’000 Inselbewohner durch das Beben obdachlos wurden. Während sie nun in Zelten auf Verpflegung und Medikamente hoffen, verlassen die Touristen fluchtartig die Insel.