Muriel Züger mit Medaillen

Vergangene Woche ging im französischen Châteauroux der Alpencup, einer der wichtigsten internationalen Wettkämpfe für die Nachwuchsschützen, über die Bühne. Auf eine äusserst erfolgreiche Teilnahme kann Muriel Züger (Bildmitte) zurückblicken. Zum Auftakt holte die Schützin aus Galgenen Silber mit dem Gewehr in der Disziplin 50 m liegend, tags darauf liess sie Gold im Dreistellungsmatch Gewehr 50 m folgen. Doch damit nicht genug: Mit ihren Teamkolleginnen Franziska Stark (links) und Valentina Caluori (rechts) holte Züger zusätzlich Bronze (Gewehr; 50 m Dreistellung) und Gold (Gewehr 50 m liegend). Mit der Ausbeute von vier Medaillen war die Märchlerin damit klar die Beste von den zehn teilnehmenden Schützen von Swiss Shooting.