Auto kippt in Emmenbrücke aufs Dach

Ein 82-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend in Emmenbrücke verunfallt und dabei verletzt worden. Wie die Luzerner Polizei am Montag mitteilte, geriet das Auto auf der Oberhofstrasse aus ungeklärten Gründen nach rechts und fuhr dort in einen Plakatständer.

Das Fahrzeug wurde angehoben, kippte zur Seite und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der verletzte Fahrzeuglenker wurde von der Ambulanz in ein Spital gebracht. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 20’000 Franken beziffert.