Allison gibt Comeback am Siebner Outdoor-Festival

Am kommenden Freitag und Samstag findet in Siebnen beim «District 28» wieder das zweitägige Outdoor-Festival mit acht Bands statt. Dabei sticht das Comeback der Kult-Band Allison nach 20 Jahren heraus.

Die Anfangsjahre der Hardrock-Band reichen zurück bis 1986. Mit ihrem Schaffen bis Mitte der 90er-Jahre hinterliessen Allison nicht nur in der Schweizer Musikgeschichte ihren genetischen Fussabdruck. So nutzte zum Beispiel das weltbekannte Label C&A die Songs «Sometimes» und «I’ve Been Waiting» als Werbesongs, was regelmässige Rotationen auf RTL und MTV bescherte. 1994 erschien «I’ve Been Waiting» in einer Neuinterpretation unter dem Titel «Dreams of Glory» und wurde so als Fussball-WM Song für Deutschland zum ARD-Hit während der Fussball-WM 1994 erkoren. Der ausführliche Bericht finden Sie am Dienstag in unserer Zeitung.