Ende Woche kommen die blauen Briefe

Ende Juni müssen alle OVS-Mitarbeitenden gehen.

Heute teilte die Sempione Fashion AG ihren Mitarbeitenden mit, dass bis Ende Juni sämtliche Arbeitsverträge gekündigt werden. Verwaltungsrat und Geschäftsleitung seien zum Ergebnis gekommen, «dass es bedauerlicherweise keine Möglichkeit gibt, das Unternehmen in der jetzigen Form fortzuführen».

Zusammen mit dem Kündigungsschreiben erhalten die 1’180 OVS-Mitarbeiter eine Zusammenfassung der Vorschläge aus dem Konsultationsverfahren. Bis zum 20. Juni hatten sie die Möglichkeit, Vorschläge zur Steigerung der Marktattraktivität der Gesellschaft, zur Organisation, Struktur sowie zur individuellen Situation einzelner Mitarbeiter einzureichen.

Ausführlicher Bericht in der Mittwochsausgabe.