YB-Torhüter von Ballmoos verlängert Vertrag vorzeitig

Torhüter David von Ballmoos verlängert seinen bis zum Ende der kommenden Saison laufenden Vertrag mit den Young Boys vorzeitig. Der neue Kontrakt mit dem Schweizer Meister hat bis 2022 Gültigkeit.

Der 23-jährige Von Ballmoos hatte sich im Januar wegen einer Schulterverletzung einer Operation unterziehen müssen und war für den Rest der Saison ausgefallen. Beim Trainingsbeginn am 20. Juni wird er wieder voll einsatzfähig sein.

Ebenfalls bei den Berner bleibt der Österreicher Thorsten Schick (28). Der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler, der vor zwei Jahren von Sturm Graz in die Bundeshauptstadt gewechselt hatte, unterzeichnete einen neuen Einjahresvertrag.