SCL Tigers holen Chris DiDomenico zurück

Der kanadische Stürmer Chris DiDomenico steht offenbar vor der Rückkehr zu den SCL Tigers. Für den 29-Jährigen liegt im Emmental ein Zweijahresvertrag bereit, wie das Onlineportal Watson berichtet.

Nach drei Jahren bei den Langnauern wagte DiDomenico 2017 den Sprung zu den Ottawa Senators in die NHL. In der besten Hockeyliga der Welt konnte sich der 1,80 Meter grosse Stürmer jedoch nicht durchsetzen und spielte deshalb zuletzt in der AHL. Wie Langnaus Sportchef Jörg Reber gegenüber Watson sagte, steht DiDomenicos Rückkehr zu den Tigers nun kurz bevor: «Wir sind uns einig. Er hat zugesagt.»

Bis zum Ende dieser Woche sollen die letzten Details geklärt werden. In der Saison 2014/15 hatte der kanadische Stürmer grossen Anteil am Wiederaufstieg der Tigers in die National League – er war mit zwei Toren und sieben Assists der produktivste Spieler in der Ligaqualifikation gegen die Rapperswil-Jona Lakers.