Drei Märchler Titel an den Schweizer Pendelstafetten-Meisterschaften

Ausserschwyzer Turnvereine waren am Sonntag auf Rekordjagd. Der STV Wangen (Männer) und der TV Buttikon-Schübelbach) liefen so schnelle Zeiten, wie es sie an Pendellauf-Titelkämpfen noch nie gab und holten sich jeweils Rang eins. Auch Galgenen durfte jubeln: Der TSV holte einen Titel bei der Jugend sowie zwei weitere Podestplätze.

Mehr in der Dienstagsausgabe.