Christian Schuler gewinnt den Frühjahrsschwinget in Pfäffikon

Schlussgang: Christian Schuler (Rothenthurm) siegt im Schlussgang mit Wyberhaken nach 6:45 Minuten gegen Florian Hasler (Vorderthal).

Bei frühlingshaften Temperaturen konnte der traditionelle Frühjahrsschwinget in Pfäffikon am Ostermontag unter freiem Himmel abgehalten werden. Mit Florian Hasler aus Vorderthal stand ein Athlet des gastgebenden Schwingklubs March-Höfe im Schlussgang. Gegen Christian Schuler war jedoch kein Kraut gewachsen. Der Spitzenschwinger aus Rothenthurm meldet sich nach langer Verletzungspause eindrücklich zurück. Er gewann alle sechs Gänge.

Mehr in der Dienstagsausgabe