Macht Tempo 30 hier Sinn?

Eine Vielzahl von Anwohnerinnen und Anwohnern spricht sich für Tempo 30 auf der Fällmisstrasse in Wilen aus.

Die angedachte Temporeduktion im Fällmis-Quartier in Wilen sorgt nicht flächendeckend für Euphorie.

Tempo 30 ausgerechnet auf der Fällmisstrasse, der einzigen Strasse, die den Verkehr von Wilen dereinst auf den Autobahnzubringer Öltrotte bringen wird? Haben die Verantwortlichen der Gemeinde Freienbach dies bedacht? Diese Fragen äussern besorgte Bürger von Wilen und Wollerau in der Leserbriefspalte unserer Zeitung.  Der zuständige Freienbacher Gemeinderat Hans Stauffacher beschwichtigt: «Die Fällmisstrasse wird niemals als Autobahnzubringer dienen. Dazu ist sie viel zu wenig leistungsfähig.»

Ausführlicher Bericht in der Printausgabe.