Oezdemir verliert MMA-Titelkampf

Der Freiburger Volkan Oezdemir verliert den Titelkampf im Mixed Martial Arts gegen den amerikanischen Titelverteidiger Daniel Cormier.

Oezdemir unterlag im Titelkampf um den Leichtschwergewichts-WM-Titel der ltimate Fighting Championship (UFC) durch technischen K.o. in der 2. Runde. Für den 28-jährigen Oezdemir war es erst der achte Profikampf überhaupt.