Hochstuckli: Wettkampf auf alten Transportgeräten

Die Einheimischen Kilian Inderbitzin (vorne) und Patrick Lüönd in voller Fahrt. Bild zvg

Auf Sattel-Hochstuckli massen sich am Samstag die Horämänel-Rennfahrerinnen und Rennfahrer. Hornschlitten werden seit Jahrhunderten in der Landwirtschaft eingesetzt. Noch heute wird in Berggebieten vereinzelt Heu oder Holz mit Hornschlitten transportiert. Ein solches Gerät ist vorzugsweise aus langfasrigem Eschenholz gefertigt. Die Kufen sind entweder hölzern oder aber aus Metall. (bdu)

Mehr dazu in der Montagausgabe!