Afrikanischer Regisseur für Sion

Der mässig in die Saison gestartete FC Sion hat gemäss «Le Matin» vom zwangsrelegierten Ligue-1-Klub Bastia Sadio Diallo mit einem Vertrag bis 2020 ausgestattet.

Der 26-jährige Mittelfeldregisseur ist 26-facher Internationaler von Guinea. Für Rennes, Lorient und Bastia bestritt Diallo seit 2012 115 Partien in der Ligue 1 und erzielte dabei acht Tore.