Letzte Ausgabe der Country Night in der Bächmatt

Die Fans von Country-Musik kamen in Scharen. Und was sie am Samstagabend in der ­Bächmatt zu ­hören und zu sehen bekamen, war Country-Musik vom Feinsten. Zur Dernière gelang es den Bächer Beach Boys, mit Spitzenbands aufzuwarten. Nachdem sie in ihren Anfängen Beach Partys mit wenig Wetterglück organisiert hatten, starteten die neun Herren 1999 erstmals mit einer Country Night. Diese wurde alle zwei Jahre zu einem Highlight. Die idyllische Bächmatt, direkt am See, ist wohl einer der schönsten Plätze für einen solchen Anlass. Im Zelt und im Freien waren alle Plätze besetzt, und die Country-Fans, die Cowgirls und Cowboys genossen ihre Musik an einem wunderschönen Abend. Die drei Bands, die auf der Bühne auftraten, trafen den Geschmack des Publikums und erhielten immer wieder viel Applaus.
Ausführlicher Bericht in der morgigen Ausgabe.