24 Jodelchörli brachten Stimmung nach Wollerau

Das Nachwuchs-Jodelchörli March begeisterte die Zuhörer mit urchigen Klängen. Bild Hans Ueli Kühni.

Was am Samstag mit einem Jodlerkonzert in der Pfarrkirche Wollerau begann, wurde am Sonntag mit einem Jodlertreffen mit 24 Formationen fortgesetzt.

Für den organisierenden Jodlerklub Luegisland Wollerau unter dem OK-Präsidium von Sepp Gyr traf es sich gerade passend, dieses Jahr das Jodlertreffen der Freien Jodlervereinigung am Zürichsee -durchzuführen. Einerseits feiert die Gemeinde bekanntlich ihren 800. Geburtstag, und anderseits zählt der Jodlerklub selber heuer 75 Lenze.

Mehr dazu in der Montagsausgabe.