«Ich war mir zuerst nicht sicher, ob es reicht»

Ueli Hegner (Siebnen, dunkle Schwingerhose) siegt im 6. Gang gegen Thomas Bucher (Finstersee) und sichert sich damit den ersten Kranzgewinn. Schwingen, 98. Zuger Kantonal-Schwingfest 2017, Baar ZG, 30.04.2017, ab 08.30 Uhr, Dorfmattwiese, Baar, 205 Schwinger, 3500 Zuschauer, Photo + Copyright by Albert René Kolb.

Im Vorjahr hat er noch bei den Jungschwingern gewonnen, nun brilliert er auch bei den Erwachsenen: Ueli Hegner (18) aus Siebnen gewann gestern am «Zuger» seinen ersten Kranz.

Ueli Hegner heisst der nächste Kranzer des Schwingklubs March-Höfe. Der 18-jährige Siebner gehörte bereits bei den Jungschwingern zu den stärksten und konnte mehrere Kategoriensiege feiern. Dass er nun aber gleich im zweiten Jahr, in dem er an Schwingfesten der Aktiven teilnimmt, einen Kranz gewinnen würde, hätte auch er nicht gedacht. «Ich setzte mir vor der Saison nie das Ziel, einen Kranz zu gewinnen. Eher, mal einen Kranzschwinger zu besiegen», so Hegner.

Mehr dazu in der Montagsausgabe.